The Lightning Garden

Der Podcast übers urbane Kleingärtnern

   Mrz 23

Licht und Schatten

Das Auf und Ab des Tierhalters: Wir haben an diesen Tagen einiges erlebt und sind etwas mitgenommen. Vor einigen Tagen war die Freude groß: Die ersten Neugeborenen überhaupt lagen im Nest eines unserer Kaninchen-Mädchen. Heute dann der Schock. Keine Jungtiere mehr da, nur noch etwas blutverschmierte Masse. Die Mutter hat ihre Neugeborenen gefressen. Nun sind wir am überlegen und in Diskussion mit unserem Züchter-Kollegen, aber es wird wohl darauf hinauslaufen, dass diese Häsin – schlechte Mutter wie sie ist – als erste im Topf landet.

Auf der anderen Seite herrscht viel Aufregung wegen der Neuzugänge. Heute zogen drei Hühner in den Garten ein. Etwas überraschend kamen wir dann doch nicht zu den geplanten Federfüßigen Zwerghühnern, sondern zu Seidenhühnern.

Foto 22.03.15 18 15 35

Aber die sind total freundlich, sehen lustig aus und der Transport aus dem Rhein-Main-Gebiet hierher sorgte erstmal dafür, dass eine Henne vor Schreck ein Ei legte. Auch wenn es jetzt aufgrund der Aufregung wohl erst einmal eine Pause gibt, freuen wir uns auf mehr davon.

Foto 22.03.15 21 15 22

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.